Apfelkuchen mit Streuseln

Für den Teig 125 g Butter, 100 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, 1 Ei, 250 g Helles Vollkorn-Mehl, Backpulver und etwas Salz miteinander verkneten. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und 60 Minuten in den Kühlschrank legen. In der Zwischenzeit für die Füllung Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und würfeln. In einer Schüssel mit 1 TL Zimt, gemahlenen Mandeln und Zitronensaft vermengen. Für die Streusel 125 g Butter, 80 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, 200 g Weizenmehl, 1 TL Zimt und etwas Salz kurz zu groben Streuseln kneten. Eine Springform (Ø26cm) gut einfetten. Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen. Auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche rund ausrollen bis er etwas größer als die Springform ist. Den Teig in die Form legen und mit den Fingern zurecht drücken, bis ein etwa 3 cm hoher Rand entstanden ist. Apfelwürfel auf dem Teig verteilen und die Streusel darüber verstreuen. Kuchen im vorgeheizten Ofen 55-60 Minuten backen. Vollständig auskühlen lassen und dann erst aus der Form lösen. Fertig ist der leckere Apfelkuchen mit Streuseln, also guten Appetit!
150 ca. 12 Stücke Herbst
Für den Teig 125 g Butter, 100 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, 1 Ei, 250 g Helles Vollkorn-Mehl, Backpulver und etwas Salz miteinander verkneten. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und 60 Minuten in den Kühlschrank legen. In der Zwischenzeit für die Füllung Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und würfeln. In einer Schüssel mit 1 TL Zimt, gemahlenen Mandeln und Zitronensaft vermengen. Für die Streusel 125 g Butter, 80 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, 200 g Weizenmehl, 1 TL Zimt und etwas Salz kurz zu groben Streuseln kneten. Eine Springform (Ø26cm) gut einfetten. Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen. Auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche rund ausrollen bis er etwas größer als die Springform ist. Den Teig in die Form legen und mit den Fingern zurecht drücken, bis ein etwa 3 cm hoher Rand entstanden ist. Apfelwürfel auf dem Teig verteilen und die Streusel darüber verstreuen. Kuchen im vorgeheizten Ofen 55-60 Minuten backen. Vollständig auskühlen lassen und dann erst aus der Form lösen. Fertig ist der leckere Apfelkuchen mit Streuseln, also guten Appetit!
Keywords: Ingredients: 250 g Helles Vollkornmehl 250 g Helles Vollkornmehl 200 g Weizenmehl Type 405 200 g Weizenmehl Type 405 250 g Butter 250 g Butter 2 Päckchen Vanillezucker 2 Päckchen Vanillezucker 1 Ei 1 Ei 1/2 Päckchen Backpulver 1/2 Päckchen Backpulver 800 g Äpfel 800 g Äpfel 100 g gemahlene Mandeln 100 g gemahlene Mandeln 1 EL Zitronensaft 1 EL Zitronensaft 2 TL Zimt 2 TL Zimt Etwas Salz Etwas Salz 180 g Zucker 180 g Zucker Etwas Mehl für die Teigzubereitung Etwas Mehl für die Teigzubereitung Etwas Butter zum einfetten der Form Etwas Butter zum einfetten der Form
Bewertung 5 basierend auf 1 Kundenbewertungen

Dein Browser ist veraltet, bitte aktualisiere deinen Browser um unseren Service nutzen zu können.

Hierfür empfiehlt sich der

Dein backmomente.de Team.