Double Chocolate Muffins mit Salted Caramel und Pecannüssen

Butter zusammen mit Zartbitterschokolade und Kakao in einem Topf schmelzen. Eier, Vanillezucker, Zucker und Salz in einer Schüssel schaumig rühren. Buttermilch und die leicht abgekühlte Schokoladenbutter in die Eiermasse rühren. Mehl, Backpulver und Natron mischen und alles miteinander verrühren. Pecannüsse hacken und zusammen mit den Schoko-Chunks unterheben. Für die Karamellfüllung Wasser und Zucker in einen Topf geben und aufkochen. Bei mittlerer Hitze unter Rühren das Wasser verdampfen lassen. Sobald der Zucker zu karamellisieren beginnt und die Masse gold-hellbraun ist, den Topfboden in einem kalten Wasserbad abschrecken. Butter zugeben und rühren bis das Fett geschmolzen ist. Den Topf zurück auf den Herd stellen und Sahne zufügen. Bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren das etwas festere Karamell wieder schmelzen. Dann den Topfboden nochmal im kalten Wasser abschrecken. Salz einrühren und die Masse etwas abkühlen lassen. Mehl unterrühren. Backpapier in 12 Quadrate schneiden und in die Muffinform legen. Den Teig zur Hälfte einfüllen, jeweils einen TL Karamell in die Mitte geben und mit Teig bedecken. Bei 180° Umluft für 20-25 Minuten backen. Stäbchenprobe nicht vergessen. Die Muffins aus dem Ofen nehmen und auf einem Gitterrost auskühlen lassen. Etwas Vollmilchschokolade schmelzen und die Muffins mit Schokolade und Pecannüssen verzieren. Schöne Weihnachten und ein frohes Fest!
85 12 Muffins KAISER
Butter zusammen mit Zartbitterschokolade und Kakao in einem Topf schmelzen. Eier, Vanillezucker, Zucker und Salz in einer Schüssel schaumig rühren. Buttermilch und die leicht abgekühlte Schokoladenbutter in die Eiermasse rühren. Mehl, Backpulver und Natron mischen und alles miteinander verrühren. Pecannüsse hacken und zusammen mit den Schoko-Chunks unterheben. Für die Karamellfüllung Wasser und Zucker in einen Topf geben und aufkochen. Bei mittlerer Hitze unter Rühren das Wasser verdampfen lassen. Sobald der Zucker zu karamellisieren beginnt und die Masse gold-hellbraun ist, den Topfboden in einem kalten Wasserbad abschrecken. Butter zugeben und rühren bis das Fett geschmolzen ist. Den Topf zurück auf den Herd stellen und Sahne zufügen. Bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren das etwas festere Karamell wieder schmelzen. Dann den Topfboden nochmal im kalten Wasser abschrecken. Salz einrühren und die Masse etwas abkühlen lassen. Mehl unterrühren. Backpapier in 12 Quadrate schneiden und in die Muffinform legen. Den Teig zur Hälfte einfüllen, jeweils einen TL Karamell in die Mitte geben und mit Teig bedecken. Bei 180° Umluft für 20-25 Minuten backen. Stäbchenprobe nicht vergessen. Die Muffins aus dem Ofen nehmen und auf einem Gitterrost auskühlen lassen. Etwas Vollmilchschokolade schmelzen und die Muffins mit Schokolade und Pecannüssen verzieren. Schöne Weihnachten und ein frohes Fest!
Keywords: Ingredients: 250 g Weizenmehl 250 g Weizenmehl 250 g Buttermilch 250 g Buttermilch 200 g brauner Zucker 200 g brauner Zucker 100 g Zartbitterschokolade 100 g Zartbitterschokolade 90 g Butter, zimmerwarm 90 g Butter, zimmerwarm 80 g Back-Kakaopulver 80 g Back-Kakaopulver 50 g Pecannüsse 50 g Pecannüsse 50 g Schoko-Chunks, zartbitter 50 g Schoko-Chunks, zartbitter 2 Eier 2 Eier 1 TL Backpulver 1 TL Backpulver 1 TL Natron 1 TL Natron 1 Prise Salz 1 Prise Salz 1 Pck. Vanillezucker 1 Pck. Vanillezucker 75 g Zucker 75 g Zucker 35 g Sahne 35 g Sahne 30 g Butter 30 g Butter 30 ml Wasser 30 ml Wasser 2 Prisen Salz 2 Prisen Salz 1/2 EL Mehl 1/2 EL Mehl 20 g Pecannüsse 20 g Pecannüsse Vollmilchschokolade Vollmilchschokolade Backpapier Backpapier Muffinform Muffinform
Bewertung basierend auf Kundenbewertungen

Dein Browser ist veraltet, bitte aktualisiere deinen Browser um unseren Service nutzen zu können.

Hierfür empfiehlt sich der

Dein backmomente.de Team.