Dreikornbrot

Ein gesundes Dreikornbrot selber machen, so einfach und lecker funktioniert es: Für das Quellstück alle Zutaten vermischen und ca. 2 Stunden bei Raumtemperatur abgedeckt quellen lassen. Das Quellstück mit den weiteren Zutaten mit einer Knetmaschine oder einem Handmixer (Knethaken) in ca. 5 Minuten zu einem glatten Teig kneten. Den Teig in eine gefettete, gemehlte Kastenform (ca. 25 cm) legen. Die Oberfläche leicht mit Wasser bestreichen und mit den Kürbiskernen bestreuen. Abgedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen. Die Form auf der untersten Schiene in den Ofen schieben. Nach 10 Minuten die Hitze entsprechend zurücknehmen. Anschließend weitere 40 Minuten backen. Nach dem Backen das Brot auf einem Gitter oder Holzbrett auskühlen lassen.
215 1 Brot Brot und Brötchen
Ein gesundes Dreikornbrot selber machen, so einfach und lecker funktioniert es: Für das Quellstück alle Zutaten vermischen und ca. 2 Stunden bei Raumtemperatur abgedeckt quellen lassen. Das Quellstück mit den weiteren Zutaten mit einer Knetmaschine oder einem Handmixer (Knethaken) in ca. 5 Minuten zu einem glatten Teig kneten. Den Teig in eine gefettete, gemehlte Kastenform (ca. 25 cm) legen. Die Oberfläche leicht mit Wasser bestreichen und mit den Kürbiskernen bestreuen. Abgedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen. Die Form auf der untersten Schiene in den Ofen schieben. Nach 10 Minuten die Hitze entsprechend zurücknehmen. Anschließend weitere 40 Minuten backen. Nach dem Backen das Brot auf einem Gitter oder Holzbrett auskühlen lassen.
Keywords: Ingredients: 30 g Kürbiskerne 30 g Kürbiskerne 100 g Roggenmehl Type 1150 100 g Roggenmehl Type 1150 150 g Dinkelmehl Type 1050 150 g Dinkelmehl Type 1050 75 g Natursauerteig (1 Beutel) 75 g Natursauerteig (1 Beutel) 1 EL Salz 1 EL Salz 1/2 Würfel frische Hefe (21 g) 1/2 Würfel frische Hefe (21 g) ca. 100 ml Wasser, lauwarm ca. 100 ml Wasser, lauwarm 100 g Roggenmehl Type 1150 100 g Roggenmehl Type 1150 2 EL Haferflocken 2 EL Haferflocken 2 EL Leinsamen 2 EL Leinsamen 2 EL Roggenmalzflocken oder Roggenflocken 2 EL Roggenmalzflocken oder Roggenflocken 200 ml Wasser 200 ml Wasser
Bewertung 0 basierend auf 0 Kundenbewertungen

Dein Browser ist veraltet, bitte aktualisiere deinen Browser um unseren Service nutzen zu können.

Hierfür empfiehlt sich der

Dein backmomente.de Team.