Grundrezept für klassische Brownies

Als erstes heizen wir den Backofen auf 175°C Ober-/Unterhitze oder 160°C Umluft vor. Wir benötigen eine runde 26cm Springform oder eine quadratische 24x24cm Springform. Den Rand gut fetten und den Boden mit Backpapier auslegen. Am besten legt ihr das Backpapier auf den Boden und schließt dann die Springform darüber. Überschüssiges Backpapier kann man dann einfach abschneiden. Butter und Schokolade bei geringer (!) Hitze in einem kleinen Topf schmelzen. Alternativ ein Wasserbad benutzen. Vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen. Eier und Zucker mit einer Prise Salz 5 Minuten schaumig schlagen. Schokolade dazugeben und mit einem Schneebesen zu einer schön schokoladigen Masse vermengen. Mehl, Kakao und Backpulver mischen, sieben und ebenfalls in den Teig geben. Mit einem Schneebesen zu einem homogenen Teig verrühren. Jetzt muss der Teig nur noch in die Springform und 50-60 Minuten auf mittlerer Schiene backen. Den Teig dabei gut im Auge behalten. Er darf nicht zu fest werden. Wenn ihr eine Stäbchenprobe macht, sollte noch Teig am Holz kleben! Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Nach dem Abkühlen großzügig mit Kakao bestreuen.
P0D 12 Stücke Backen mit Kindern
Als erstes heizen wir den Backofen auf 175°C Ober-/Unterhitze oder 160°C Umluft vor. Wir benötigen eine runde 26cm Springform oder eine quadratische 24x24cm Springform. Den Rand gut fetten und den Boden mit Backpapier auslegen. Am besten legt ihr das Backpapier auf den Boden und schließt dann die Springform darüber. Überschüssiges Backpapier kann man dann einfach abschneiden. Butter und Schokolade bei geringer (!) Hitze in einem kleinen Topf schmelzen. Alternativ ein Wasserbad benutzen. Vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen. Eier und Zucker mit einer Prise Salz 5 Minuten schaumig schlagen. Schokolade dazugeben und mit einem Schneebesen zu einer schön schokoladigen Masse vermengen. Mehl, Kakao und Backpulver mischen, sieben und ebenfalls in den Teig geben. Mit einem Schneebesen zu einem homogenen Teig verrühren. Jetzt muss der Teig nur noch in die Springform und 50-60 Minuten auf mittlerer Schiene backen. Den Teig dabei gut im Auge behalten. Er darf nicht zu fest werden. Wenn ihr eine Stäbchenprobe macht, sollte noch Teig am Holz kleben! Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Nach dem Abkühlen großzügig mit Kakao bestreuen.
Keywords: Ingredients: 300 g dunkle Schokolade 300 g dunkle Schokolade 250 g Butter 250 g Butter 250 g brauner Zucker 250 g brauner Zucker 200 g Mehl 200 g Mehl 50 g Backkakao 50 g Backkakao 4 Eier 4 Eier 1 Prise Salz 1 Prise Salz 1 TL Backpulver 1 TL Backpulver
Bewertung basierend auf Kundenbewertungen

Dein Browser ist veraltet, bitte aktualisiere deinen Browser um unseren Service nutzen zu können.

Hierfür empfiehlt sich der

Dein backmomente.de Team.