Lamingtons mit Salzkaramell Füllung

Für unser leckeres Lamingtons Rezept den Ofen auf 180° Umluft vorheizen. Butter und Zucker mit einem Rührgerät auf höchster Stufe schaumig schlagen. Die Eier dazu geben und gut verrühren. Dann Honig, Creme fraiche, Milch unterrühren. Mehl, Salz, Backpulver, Vanillearoma hinzugeben und alles kräftig durchrühren. In eine mit Backpapier ausgelegte viereckige Backform (ca. 20cm x 20cm) und im vorgeheizten Ofen 25 Minuten backen. Den Holzstäbchentest machen: wenn nichts mehr daran hängen bleibt, ist der Teig fertig. Herausnehmen und vollständig auskühlen lassen. Die Zutaten für die Schokoglasur in einen Topf geben und bei niedriger Hitze unter ständigem Rühren schmelzen und glattrühren. Teig halbieren und den Deckel abnehmen. Boden dick mit Dulce de leche bestreichen, mit Fleur de Sel bestreuen und dann den Deckel wieder daraufsetzen und leicht andrücken. In gleichmäßige Würfel schneiden und in die Schokoglasur geben und vollständig bedecken. Herausnehmen und in Kokosflocken wenden. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Brett geben und an einem gekühlten Ort festwerden lassen. Mit dem Instant Mehl werden die Lamingtons besonders locker. Die Lamingtons können sehr gut mit Bayerisch Creme und Mango Sorbet serviert werden.
P0D Desserts
Für unser leckeres Lamingtons Rezept den Ofen auf 180° Umluft vorheizen. Butter und Zucker mit einem Rührgerät auf höchster Stufe schaumig schlagen. Die Eier dazu geben und gut verrühren. Dann Honig, Creme fraiche, Milch unterrühren. Mehl, Salz, Backpulver, Vanillearoma hinzugeben und alles kräftig durchrühren. In eine mit Backpapier ausgelegte viereckige Backform (ca. 20cm x 20cm) und im vorgeheizten Ofen 25 Minuten backen. Den Holzstäbchentest machen: wenn nichts mehr daran hängen bleibt, ist der Teig fertig. Herausnehmen und vollständig auskühlen lassen. Die Zutaten für die Schokoglasur in einen Topf geben und bei niedriger Hitze unter ständigem Rühren schmelzen und glattrühren. Teig halbieren und den Deckel abnehmen. Boden dick mit Dulce de leche bestreichen, mit Fleur de Sel bestreuen und dann den Deckel wieder daraufsetzen und leicht andrücken. In gleichmäßige Würfel schneiden und in die Schokoglasur geben und vollständig bedecken. Herausnehmen und in Kokosflocken wenden. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Brett geben und an einem gekühlten Ort festwerden lassen. Mit dem Instant Mehl werden die Lamingtons besonders locker. Die Lamingtons können sehr gut mit Bayerisch Creme und Mango Sorbet serviert werden.
Keywords: Ingredients: 125 g zimmerwarme Butter 125 g zimmerwarme Butter 150 g Zucker 150 g Zucker 2 Eier 2 Eier 175 g Instant Mehl (doppelgriffiges Mehl) 175 g Instant Mehl (doppelgriffiges Mehl) 1 TL Backpulver und 1 Prise Salz 1 TL Backpulver und 1 Prise Salz 2 EL Honig 2 EL Honig 2 EL Creme fraiche 2 EL Creme fraiche 2 EL Milch 2 EL Milch 1 Glas Dulce de leche (250g) 1 Glas Dulce de leche (250g) Vanillearoma und Fleur de Sel Vanillearoma und Fleur de Sel 225 ml Milch 225 ml Milch 300 g Zucker 300 g Zucker 40 g Butter 40 g Butter 50 g Kakaopulver 50 g Kakaopulver 175 g Zartbitter Couvertüre 175 g Zartbitter Couvertüre 100 g Kokosnussflocken 100 g Kokosnussflocken
Bewertung 0 basierend auf 0 Kundenbewertungen

Dein Browser ist veraltet, bitte aktualisiere deinen Browser um unseren Service nutzen zu können.

Hierfür empfiehlt sich der

Dein backmomente.de Team.