Pizzaschnecken

Für den Teig der leckeren Pizzaschnecken die Hefe mit Honig in einer kleinen Schüssel zerdrücken, bis diese flüssig ist. Mehl und Salz in eine Schüssel geben. Unter Zugabe von Flüssighefe, Öl und Wasser einen zähen Teig kneten, bis sich dieser von der Schüssel löst. An einem warmen Ort abgedeckt ruhen lassen, bis sich dieser fast verdoppelt hat. Den Teig zu einer Teigplatte ausrollen, mit Pizzatomaten bestreichen, darüber Pizzagewürz, Salami und geriebenen Käse verteilen. Aufrollen und in 3-4 cm dicke Scheiben schneiden und aneinandergereiht auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Auf Wunsch nochmals mit geriebenem Käse bestreuen. Im Backofen bei 200°C ca. 30 Minuten backen.
P0D ca. 16 Backen mit Kindern
Für den Teig der leckeren Pizzaschnecken die Hefe mit Honig in einer kleinen Schüssel zerdrücken, bis diese flüssig ist. Mehl und Salz in eine Schüssel geben. Unter Zugabe von Flüssighefe, Öl und Wasser einen zähen Teig kneten, bis sich dieser von der Schüssel löst. An einem warmen Ort abgedeckt ruhen lassen, bis sich dieser fast verdoppelt hat. Den Teig zu einer Teigplatte ausrollen, mit Pizzatomaten bestreichen, darüber Pizzagewürz, Salami und geriebenen Käse verteilen. Aufrollen und in 3-4 cm dicke Scheiben schneiden und aneinandergereiht auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Auf Wunsch nochmals mit geriebenem Käse bestreuen. Im Backofen bei 200°C ca. 30 Minuten backen.
Keywords: Ingredients: 800 g Weizenmehl Type 550 800 g Weizenmehl Type 550 1 Würfel Frischhefe 1 Würfel Frischhefe 1 EL Honig 1 EL Honig 1-2 EL Salz 1-2 EL Salz 6 EL Olivenöl 6 EL Olivenöl 500 ml warmes Wasser 500 ml warmes Wasser 1 Dose Pizzatomaten (340g) 1 Dose Pizzatomaten (340g) 100 g Salami, in feine Streifen geschnitten 100 g Salami, in feine Streifen geschnitten 1 EL Pizzagewürz 1 EL Pizzagewürz 100-200 g geriebener Käase 100-200 g geriebener Käase
Bewertung 0 basierend auf 0 Kundenbewertungen

Dein Browser ist veraltet, bitte aktualisiere deinen Browser um unseren Service nutzen zu können.

Hierfür empfiehlt sich der

Dein backmomente.de Team.