Reines Roggenbrot

Für das reine Roggenbrot alle Zutaten mit der Knetmaschine oder dem Handmixer zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig abgedeckt an einem warmen Ort ca. 20 Minuten ruhen lassen. Nach der Ruhezeit den Teig in zwei gleichgroße Stücke teilen. Die Teigstücke rundwirken, in Roggenmehl wälzen und in gemehlte Brotkörbe oder auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Nochmals abgedeckt an einem warmen Ort ca. 40 Minuten gehen lassen. Auf unterer Schiene wie angegeben backen. Nach 10 Minuten Backzeit die Hitze auf 210°C (Umluft auf 170°C) herunternehmen und weitere 40 Minuten backen. Nach dem Backen das Brot auf einem Gitter oder Holzbrett auskühlen lassen.
P0D 2 Brote à 800 g Brot und Brötchen
Für das reine Roggenbrot alle Zutaten mit der Knetmaschine oder dem Handmixer zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig abgedeckt an einem warmen Ort ca. 20 Minuten ruhen lassen. Nach der Ruhezeit den Teig in zwei gleichgroße Stücke teilen. Die Teigstücke rundwirken, in Roggenmehl wälzen und in gemehlte Brotkörbe oder auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Nochmals abgedeckt an einem warmen Ort ca. 40 Minuten gehen lassen. Auf unterer Schiene wie angegeben backen. Nach 10 Minuten Backzeit die Hitze auf 210°C (Umluft auf 170°C) herunternehmen und weitere 40 Minuten backen. Nach dem Backen das Brot auf einem Gitter oder Holzbrett auskühlen lassen.
Keywords: Ingredients: 950 g Roggenmehl Type 1150 950 g Roggenmehl Type 1150 150 g flüssiger Natursauerteig (2 Beutel) 150 g flüssiger Natursauerteig (2 Beutel) 1 EL Zucker 1 EL Zucker 1 EL Salz 1 EL Salz 1 Würfel frische Hefe (42 g) 1 Würfel frische Hefe (42 g) 725 ml Wasser, lauwarm 725 ml Wasser, lauwarm
Bewertung 0 basierend auf 0 Kundenbewertungen

Dein Browser ist veraltet, bitte aktualisiere deinen Browser um unseren Service nutzen zu können.

Hierfür empfiehlt sich der

Dein backmomente.de Team.