Schokoladen Crepês mit Pfirsich Mango Grütze

Für den Teig der Schokoladen Crepês mit Pfirsich Mango Grütze Mehl, Backpulver und Kakaopulver in eine Schüssel sieben. Restliche Zutaten zugeben (Milch nach und nach) und mit einem Schneebesen zu einem glatten Teig verrühren. Aus dem Teig 6 runde Crêpes ausbacken. Die Mango schälen und das Fruchtfleisch in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Die Pfirsiche in einem Sieb gut abtropfen lassen (Saft auffangen) und ebenfalls klein würfeln. Den Zucker in eine Pfanne geben und vorsichtig schmelzen lassen, bis er eine goldgelbe Farbe angenommen hat. Mit dem Pfirsichsaft ablöschen, die Gewürze hinzugeben und erhitzen. Die Stärke mit 5 EL Wasser verrühren und unter Rühren zu der Flüssigkeit gießen. Kurz aufkochen lassen, anschließend die Zimtstange und die Nelken wieder entfernen. Die Pfanne vom Herd nehmen und die gewürfelten Früchte hinzugeben. Zum Anrichten die Crêpes zu Fächern falten, auf vorgewärmte Teller legen und mit der noch warmen Pfirsich-Mango-Grütze anrichten. Nach Belieben mit Vanilleeis, Crème Fraîche oder Schlagsahne servieren.
30 6 Stück Desserts
Für den Teig der Schokoladen Crepês mit Pfirsich Mango Grütze Mehl, Backpulver und Kakaopulver in eine Schüssel sieben. Restliche Zutaten zugeben (Milch nach und nach) und mit einem Schneebesen zu einem glatten Teig verrühren. Aus dem Teig 6 runde Crêpes ausbacken. Die Mango schälen und das Fruchtfleisch in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Die Pfirsiche in einem Sieb gut abtropfen lassen (Saft auffangen) und ebenfalls klein würfeln. Den Zucker in eine Pfanne geben und vorsichtig schmelzen lassen, bis er eine goldgelbe Farbe angenommen hat. Mit dem Pfirsichsaft ablöschen, die Gewürze hinzugeben und erhitzen. Die Stärke mit 5 EL Wasser verrühren und unter Rühren zu der Flüssigkeit gießen. Kurz aufkochen lassen, anschließend die Zimtstange und die Nelken wieder entfernen. Die Pfanne vom Herd nehmen und die gewürfelten Früchte hinzugeben. Zum Anrichten die Crêpes zu Fächern falten, auf vorgewärmte Teller legen und mit der noch warmen Pfirsich-Mango-Grütze anrichten. Nach Belieben mit Vanilleeis, Crème Fraîche oder Schlagsahne servieren.
Keywords: Ingredients: 120 g Weizenmehl Type 405 120 g Weizenmehl Type 405 1 Msp. Backpulver 1 Msp. Backpulver 1 EL Kakaopulver 1 EL Kakaopulver 2 EL Zucker 2 EL Zucker 2 EL fein geriebene Schokolade 2 EL fein geriebene Schokolade 1 EL Butter, aufgelöst 1 EL Butter, aufgelöst 2 Eier (Größe M) 2 Eier (Größe M) 1 Schuss Cognac 1 Schuss Cognac ca. 150 bis 200 ml Milch ca. 150 bis 200 ml Milch etwas Öl für die Pfanne etwas Öl für die Pfanne 1 Mango 1 Mango 1 Dose Pfirsichhälften (Abtropfgewicht 370 g) 1 Dose Pfirsichhälften (Abtropfgewicht 370 g) 300 ml Pfirsichsaft (oder Orangensaft) 300 ml Pfirsichsaft (oder Orangensaft) 60 g Zucker 60 g Zucker 2 Gewürznelken 2 Gewürznelken 1/4 Zimtstange 1/4 Zimtstange abgeriebene Schale und Saft einer 1/4 unbehandelten Zitrone abgeriebene Schale und Saft einer 1/4 unbehandelten Zitrone 2 EL Weizenstärke 2 EL Weizenstärke
Bewertung 0 basierend auf 0 Kundenbewertungen

Dein Browser ist veraltet, bitte aktualisiere deinen Browser um unseren Service nutzen zu können.

Hierfür empfiehlt sich der

Dein backmomente.de Team.