Zitronenkuchen

1. Butter und Zucker mit dem Mixer mischen. Im Anschluss jedes Ei ca. 30 Sekunden einzeln unterrühren. 2. Mehl und Backpulver in einer separaten Schüssel vermischen. Die Mehlmischung, Vanillezucker, Zitronenschale und den Saft der Zitrone zum Teig geben und kurz unterrühren, bis kein Mehl mehr zu sehen ist. 3. Die Backform mit Butter einfetten und den Teig hineingeben. 4. Im vorgeheizten Backofen bei 175°C für ca. 30 Minuten backen. Anschließend eine Stäbchenprobe machen. 5. Für den Guß Zitronensaft und Puderzucker miteinander vermischen und auf den noch warmen Kuchen verteilen.
50 Kuchen
1. Butter und Zucker mit dem Mixer mischen. Im Anschluss jedes Ei ca. 30 Sekunden einzeln unterrühren. 2. Mehl und Backpulver in einer separaten Schüssel vermischen. Die Mehlmischung, Vanillezucker, Zitronenschale und den Saft der Zitrone zum Teig geben und kurz unterrühren, bis kein Mehl mehr zu sehen ist. 3. Die Backform mit Butter einfetten und den Teig hineingeben. 4. Im vorgeheizten Backofen bei 175°C für ca. 30 Minuten backen. Anschließend eine Stäbchenprobe machen. 5. Für den Guß Zitronensaft und Puderzucker miteinander vermischen und auf den noch warmen Kuchen verteilen.
Keywords: Ingredients: 350 g Butter (zimmerwarm) 350 g Butter (zimmerwarm) 350 g Zucker 350 g Zucker 6 Eier (zimmerwarm) 6 Eier (zimmerwarm) 1 Zitrone (Saft + Schale) 1 Zitrone (Saft + Schale) 1 Päckchen Vanillezucker 1 Päckchen Vanillezucker 1 Päckchen Backpulver 1 Päckchen Backpulver 350 g Mehl 350 g Mehl Saft einer Zitrone Saft einer Zitrone 300 g Puderzucker 300 g Puderzucker
Bewertung basierend auf Kundenbewertungen

Dein Browser ist veraltet, bitte aktualisiere deinen Browser um unseren Service nutzen zu können.

Hierfür empfiehlt sich der

Dein backmomente.de Team.